Wert steigern – Nachfolge regeln

Erfolgreich die Zukunft gestalten

Die Meine Radiologie Holding GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main begleitet radiologische, nuklearmedizinische und strahlentherapeutische Praxen auf dem Weg der Nachfolgeregelung als finanzkräftiger Investor und professioneller Managementpartner. Geführt wird das Unternehmen durch Ärzte im Beirat und im Management. Das Team zeichnet sich durch langjährige Erfahrung und umfassende praktische Expertise auf diesem Gebiet aus.

Kontaktieren Sie uns

Übersicht

Die Holding im Überblick

Die Meine Radiologie Holding bietet erfolgreichen Eigentümern von radiologischen, nuklearmedizinischen oder strahlentherapeutischen Praxen eine faire und professionelle Nachfolgelösung. Den Radiologen, Nuklearmedizinern und Strahlentherapeuten stehen wir als verlässlicher und finanzkräftiger Partner zur Seite. Wir übernehmen Praxen, Gemeinschaftspraxen und medizinische Versorgungszentren, begleiten persönlich und fachlich kompetent den Übergabeprozess und helfen den ausscheidenden Eigentümern, den langfristigen Erhalt ihres Lebenswerkes sicherzustellen.

Als Radiologe, Nuklearmediziner oder Strahlentherapeut können Sie auf unsere langjährige Expertise und ein eng geknüpftes Netzwerk in diesem Sektor zugreifen. Stellvertretend dafür stehen die Geschäftsführer der Meine Radiologie Holding, Dr. Dr. med. Dirk Knüppel und Ingmar Beck mit ihrem Team.

Lassen Sie uns gemeinsam erfolgreich die Zukunft Ihrer Praxis, Gemeinschaftspraxis oder Ihres medizinischen Versorgungszentrums gestalten!

Kontaktieren Sie uns

Management

https://www.meine-radiologie.com/wp-content/uploads/2020/05/Teamfotos_800x500px_Knüppel-scaled.jpg Dr. med. Dr. rer. pol. Dirk Knüppel · Chief Executive Officer
knueppel@meine-radiologie.com
https://www.meine-radiologie.com/wp-content/uploads/2020/05/Teamfotos_800x500px_Beck_2-1-scaled.jpg Ingmar Beck · Chief Financial Officer
beck@meine-radiologie.com

Maxime

Für Menschen mit Menschen

Sie sind in Ihrem Beruf für Menschen da. Viele Menschen vertrauen Ihnen. Vertrauen ist auch uns wichtig. Das bauen wir auf, indem wir Wort halten. Absprachen, die wir treffen, sind für uns bindend. Nur auf der Basis gegenseitigen Vertrauens und einer guten Zusammenarbeit lässt sich eine erfolgreiche Weiterführung langfristig gestalten.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme, wenn Sie:

  • eine Praxis mit mindestens 2 – 3 Ärzten erfolgreich führen
  • im Zuge der Nachfolgeregelung noch 3 Jahre die Übergabe mitgestalten möchten
  • mit fachlich kompetenten Transaktionspartnern zusammenarbeiten möchten
  • auf flexible, persönliche und vertrauliche Partner Wert legen
Kontaktieren Sie uns

Aktuelles

2020
02.07 |
02.07 |
Die Berglandklinik Lüdenscheid, ein Tochterunternehmen der Meine Radiologie Holding, erwirbt Gynäkologie-Praxen

Frankfurt/Lüdenscheid (Deutschland), 1. Juli 2020 – Die Berglandklinik Lüdenscheid, hat drei gynäkologische Praxen in Lüdenscheid und Halver erworben. Über den Kaufpreis der Transaktionen wurde Stillschweigen vereinbart.

Zwei der drei Praxen sind in Lüdenscheid ansässig, die dritte Praxis befindet sich in Halver, etwa 10 Kilometer westlich von Lüdenscheid. Verkäufer der Praxen ist Dr. Jörn Tornow, der weiterhin als Klinikdirektor die Berglandklinik leitet und sich nun ganz auf seine Praxis an der Berglandklinik konzentrieren wird. Die drei Praxen wurden operativ in das MVZ Meine Gynäkologie Lüdenscheid integriert. Die Akquisitionen erfolgte als weiterer Schritt zum Ausbau der Berglandklinik Lüdenscheid, die im Jahr 2017 ebenfalls von Dr. Tornow an die Meine Radiologie Holding veräußert wurde.

Innerhalb der vergangenen 12 Monate hat die Meine Radiologie Holding auch im radiologischen Segment drei weitere Akquisitionen, des MVZ Radiologie und Neurologie Mosbach GmbH, des MVZ Radiologie Tempelhof GmbH und der Strahlentherapie Augsburg erfolgreich abgeschlossen. Die Transaktionen unterstreichen die Ambitionen der Meine Radiologie Holding, die trotz des aktuell schwierigen Marktumfelds erfolgreich wächst und in weitere Standorte investiert.

10.06 |
10.06 |
In Zeiten von Covid-19

Die Ausbreitung des Coronavirus stellt auch für die MRH eine große Herausforderung dar, denn als Gruppe verantworten wir mehrere radiologische und strahlentherapeutische Praxen in Deutschland.

Die neuen Umstände beschreibt Dr. Knüppel, CEO folgendermaßen:

„Die Sicherheit unserer Patienten und Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle. Daher haben wir von Anfang an konsequent auf Hygienemaßnahmen wie Händedesinfektion, Abstandsregeln und Mundschutz gesetzt. Insbesondere ist es uns gelungen, trotz vielfältiger Engpässe Masken und Desinfektionsmittel frühzeitig zu beschaffen. Diese Regeln gelten auch weiterhin, so dass für Patienten und Mitarbeiter die Infektionsgefahr minimiert wird.“

Dank agilem Handeln konnten wir gleich zu Beginn der Pandemie, lösungsorientierte Maßnahmen treffen. Regelmäßig stattfindende Telefonkonferenzen mit allen ärztlichen Leitungen ermöglichten einen bedeutenden Austausch von gebündeltem Fachwissen. An allen Standorten wurden maßgeschneiderte Hygieneschutzmaßnahmen frühzeitig entwickelt und schnell umgesetzt. So finden sich beispielsweise an den Empfängen neue Schutzinstallationen, der Vorrat an medizinischen Masken und Desinfektionsmitteln wurde trotz weltweitem Notstand aufgestockt und es gelten neue Verhaltensregeln in den Praxen.

Damit setzen wir ein bedeutendes Zeichen: Wir schätzen den Einsatz jedes einzelnen Gruppenmitglieds sehr und möchten uns auf diesem Wege erneut herzlichst für Ihren spektakulären Einsatz bedanken.

29.05 |
29.05 |
Schöne Pfingsten!

Im Namen des gesamten MRH-Teams wünschen wir Ihnen schöne und erholsame Pfingsttage!

 

Karriere

Unsere freien Stellen


Derzeit sind keine freien Stellen verfügbar.

Kontakt

Wir freuen uns auf Sie










Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie wünschen einen Rückruf?
Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht:

info@meine-radiologie.com